“Landkreis Verden – Lebenswert”

 

Ein lebenswerter Landkreis Verden, dafür setzen wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten uns ein. Für uns bedeutet ein lebenswerter Landkreis, dass keiner ausgeschlossen oder zurückgelassen wird, dass jedem und jeder die Chance auf ein gutes Leben gewährt wird und dass wirtschaftliche Stärke Hand in Hand mit ökologischer Nachhaltigkeit geht.

Wir wollen vor allem mit Ihnen gemeinsam unseren lebenswerten Landkreis gestalten: Deshalb setzen wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten uns für eine aktive Bürgerbeteiligung mit echten Entscheidungsbefugnissen ein. Am Beispiel Fracking sehen wir, wohin ein fehlender Dialog mit Betroffenen führt: Berechtigtes Misstrauen, Skepsis und das Gefühl, alleine gelassen zu werden. Das wollen wir ändern: Insbesondere beim Thema Fracking setzen wir uns für eine intensive Bürgerbeteiligung ein. Neben dem Thema Fracking sind wir auch weiterhin an den großen und wichtigen Themen dran: Bildung, Demografischer Wandel, Gute und Faire Arbeit, echte Gleichberechtigung, Inklusion und nicht zuletzt auch Europa sind nur einige der Themen, die uns vor Herausforderungen stellen.

Aber wir sehen auch die Chancen: Gemeinsam mit Ihnen wollen wir gestalten, und nicht nur zusehen.


Bernd Michallik
Vorsitzender der SPD im Landkreis Verden

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Fritz-Heiner Hepke für lebensstandardsichernde Rente

Wie sieht die Arbeiterwohlfahrt (AWO) als anerkannter Sozial- und Wohlfahrtsverband die Zukunft unserer Renten? Dies wollte die sozialdemokratische Arbeits-
gemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Landkreis Verden (AfA) unter der Gesprächsleitung ihres Kreisvorsitzenden Dietmar Teubert jetzt in einer Diskussionsveranstaltung mit dem AWO-Kreisvorsitzenden und SPD-Sozialexperten Fritz-Heiner Hepke (Achim) in Erfahrung bringen, um dabei auch Gemeinsamkeiten auszuloten. mehr...

 
 

SPD-Verden tagt am Donnerstag

Alle Mitglieder des SPD-Ortsvereines Verden sind willkommen, um im Rahmen einer erweiterten parteiöffentlichen Vorstandssitzung am Donnerstag, 20. September, ab 19.30 Uhr, im Restaurant "Liekedeeler" ihre Meinung einzubringen und intensiv mit zu diskutieren. Begonnen wird unter der Moderation von Gerard-Otto Dyck mit Berichten aus der SPD-Kreistagsfraktion und der Verdener SPD-Ratsfraktion.
mehr...

 
 

Liebetruth - Start des 26. Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten

Historische Spurensuche vor Ort und in der eigenen Familie: Die SPD-Landtagsabgeordnete Dörte Liebetruth ermutigt Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren aus dem Wahlkreis Verden-Achim dazu, am 26. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten und der Körber-Stiftung teilzunehmen. Der Wettbewerb, der am 01. September offiziell gestartet ist, hat das Thema „So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“. Wie verändern Krisen das Alltagsleben von Menschen? Wie wird aus einem Umbruch ein Aufbruch? Was können wir heute aus der Vergangenheit lernen?
Eingereicht werden können Einzel-, Gruppen- und Klassenarbeiten. „ mehr...

 
 

SPD-Fraktion besichtigt Verdener Kläranlage

Fraktionsgeschäftsführer Carsten Hauschild hat die Verdener SPD-Ratsfraktion
für Montag, 24. September, ab 18 Uhr, zu einer Sondersitzung mit Vor-Ort-Termin auf die Verdener Kläranlage eingeladen. Schwerpunktthemen der Beratungen werden dabei die künftige Beseitigung des Klärschlammes sowie die Folgen der schweren Havarie an der Kläranlage im Winter 2017 sein.
mehr...